Plus
Idar-Oberstein

Betrunkener leistet Widerstand

Einen Autofahrer, der durch seine rasante Fahrweise aufgefallen war, wollte die Polizei in der Nacht zum Samstag in der Mainzer Straße in Idar-Oberstein kontrollieren. Der Mann ignorierte aber alle Anhaltezeichen. Im Bereich der Schützenstraße stoppten die Beamten den 19-Jährigen. Ein Alkoholtest ergab 1,28 Promille.

Lesezeit: 1 Minute
Im weiteren Verlauf leistete der junge Mann erheblichen Widerstand, sodass er zur Ausnüchterung auf die Wache gebracht wurde. Der 19-Jährige muss sich neben Trunkenheit im Straßenverkehr auch wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Bedrohung und Beleidigung strafrechtlich verantworten. Sachschaden entstand am Freitagnachmittag bei einem Unfall mit einem Sattelzug auf der B 41 in ...