Archivierter Artikel vom 15.01.2016, 16:52 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Betrugsprozess: Angeklagter vergrub Gold in seiner Tiefgarage

3000-Quadratmeter-Anwesen, teurer Schmuck, ein Rennboot und ein amerikanischer Supersportwagen, eine Dodge Viper: Auf großem Fuß lebten lange Jahre der Angeklagte, der sich seit Donnerstag in einem Betrugsprozess um 30 Kilogramm Goldgranulat verantworten muss, seine Frau und seine Kinder.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema