Plus
Hoppstädten-Weiersbach

Beschädigte Fahrbahndecke: Hauptstraße in Hoppstädten nach Wasserrohrbruch weiter gesperrt

Im Ortskern von Hoppstädten blockieren aktuell Absperrungen den Weg durch die Hauptstraße (Landesstraße 170) und zwingen Autofahrer zu einem kleinen Umweg über innerörtliche Straßen. Grund dafür seien die Nachwehen eines „klassischen Wasserrohrbruchs aus altersbedingten Gründen“, wie Torsten Gnad, stellvertretender Leiter der Birkenfelder Verbandsgemeindewerke, auf Anfrage der NZ sagt.

Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 25.01.2023, 14:49 Uhr