Archivierter Artikel vom 30.06.2020, 11:01 Uhr
Bitburg

Bernhard Alscher auf Platz sieben der Landesliste der Freien Wähler

Beim Landesparteitag der Freien Wähler Rheinland-Pfalz wurde Joachim Streit als Spitzenkandidat für die Landtagswahl im kommenden Jahr aufgestellt. Der Birkenfelder VG-Bürgermeister Bernhard Alscher landete auf Platz sieben der Landesliste und darf sich damit durchaus Chancen ausrechnen auf einen Einzug ins Mainzer Parlament. Fünf der 61 Kandidaten auf der Landesliste kommen aus dem Kreis Birkenfeld, wo die Freien Wähler traditionell gut aufgestellt sind.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net