Archivierter Artikel vom 19.12.2016, 15:59 Uhr
Plus
Birkenfeld

Benefizkonzert in Birkenfeld: Mainzer Hofsänger glänzten vor voll besetztem Haus

Mit einem solchen Ansturm hatten die Veranstalter von Lotto Rheinland-Pfalz und Konzertkoordinator Winfried Haßdenteufel nicht zwingend gerechnet. Wenn auch die Zuschauerzahl für das Weihnachtskonzert der Mainzer Hofsänger in der evangelischen Kirche aufgrund von Schutzbestimmungen begrenzt werden musste, durften sich alle Beteiligten über ein volles Haus in Birkenfeld freuen. Selbst der Mittelgang der Kirche war von etlichen Rollstühlen besetzt, und auch die Emporenplätze waren vollständig belegt.

Lesezeit: 2 Minuten