Archivierter Artikel vom 08.05.2020, 09:53 Uhr
Plus
Birkenfeld

Bei Tourismuswerbung helfen: Postkartenaktion in Birkenfeld ist erfolgreich angelaufen

Auf einen Zuspruch, „von dem wir total begeistert sind“, so Leiterin Sandra Wenz, stößt die erst wenige Tage alte Aktion „Bürger helfen werben“ der Tourist-Information (TI) des Birkenfelder Landes. Das Team der derzeit für den Publikumsverkehr geschlossenen Einrichtung in der Friedrich-August-Straße hat – jeweils im Zehnerpack – bereits mehr als 1200 kostenfreie Postkarten mit Landschafts- und Naturmotiven aus der Nationalparkregion an interessierte Bürger verschickt.

Lesezeit: 2 Minuten