Archivierter Artikel vom 20.03.2017, 16:56 Uhr
Plus
Leisel

Bei Einwohnerversammlung präsentiert: Neues Buch beleuchtet Leisels bunte Vielfalt

Der bald bevorstehende Startschuss für ein 1-Million-Euro-Projekt, die Vorstellung eines druckfrischen 187-Seiten-Werks und − so überschrieb es Ortsbürgermeister Wolfgang Schüssler − „allerlei Buntes“ waren am Freitag die Zutaten eines Informationsabends, zu dem mehr als 70 Bürger in die Leiseler Vereinshalle kamen. Weil das 580-Einwohner-Dorf wachsen soll, rücken voraussichtlich Mitte April die Bagger an. Dann beginnt die Erschließung des Neubaugebiets „Auf Krummenacker“, in dem die Gemeinde insgesamt 25 Grundstücke zum Verkauf anbieten wird.

Von Axel Munsteiner Lesezeit: 4 Minuten