Kempfeld/Allenbach

Baustelle Idarbachbrücke bei Katzenloch: Sperrung dauert eine Woche länger

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach teilt mit, dass die Vollsperrung der K 52 von Katzenloch nach Sensweiler nicht wie vorgesehen am kommenden Freitag aufgehoben werden kann, sondern um eine Woche (bis 30. April) verlängert werden muss.

Foto: Sascha Tiebel – Fotolia

Grund sind die Arbeiten an der Idarbachbrücke. Die ausgeschilderte Umleitung des Pkw-Verkehrs führt wie bisher über die Landesstraße 162 Richtung nach Bruchweiler, die L  160 Richtung Kempfeld und die L 178 Richtung Katzenloch. Der Schwerlastverkehr wird großräumig von Allenbach über die B 269 Richtung Birkenfeld und die B 41 Richtung Idar-Oberstein umgeleitet.

Der LBM Bad Kreuznach bittet Verkehrsteilnehmer und Anlieger weiterhin um besondere Aufmerksamkeit und Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.