Archivierter Artikel vom 24.10.2018, 16:15 Uhr
Plus
Birkenfeld

Bauprojekt am Friedhof Birkenfeld: Trauergäste sollen nicht mehr im Regen stehen

Auf dem Gelände der letzten Ruhestätte der Birkenfelder wird im nächsten Jahr ein gewisser Lärm wegen Bauarbeiten unvermeidbar sein. Denn die Aussegnungshalle des an der Straße nach Brücken gelegenen Friedhofs soll saniert und erweitert werden. Für das Vorhaben mit beantragten Gesamtkosten in Höhe von rund 500.000 Euro hat das Mainzer Innenministerium bereits einen 225.000-Euro-Zuschuss bewilligt.

Von Axel Munsteiner Lesezeit: 3 Minuten