Archivierter Artikel vom 05.07.2015, 16:49 Uhr
Baumholder

Baumholderer genießen den Sommer an ihrem Weiher

Temperaturen knapp unterhalb der 40 Grad-Grenze, die Sonne brutzelt: Da macht das Eintauchen ins kühlende Nass des Baumholderer Weihers doppelt Spaß. Schon am Freitagnachmittag war die neu hergerichtete Terrasse überlaufen, drängten sich dort vor allem Schüler und Jugendliche.

Foto: Benjamin Werle

Die DLRG-Ortsgruppe hatte viel zu tun, um die Sicherheit der Badegäste zu gewährleisten. Hunderte Badegäste genossen am Wochenende die naturnahe Atmosphäre: Die Wasserratten stürzten sich vom Steg des DLRG-Badestrands in die Fluten. Auf der benachbarten Liegewiese lagen viele Gäste in der Sonne, Kinder bauten Sandburgen. Insbesondere für Schwimmbegeisterte ist der Stadtweiher ein Paradies, denn auf der rund 12 000 Quadratmeter großen Wasserfläche kommen sich Schwimmer nicht in die Quere. bw