Archivierter Artikel vom 26.12.2016, 18:18 Uhr
Baumholder

Baumholder: Rabauken beschädigen an Weihnachten Fahrkartenautomaten und Bahnhofsuhr

Nach Sachbeschädigungen in der Baumholderer Innenstadt und am Bahnhof werden Zeugen gesucht: In der Nacht auf den zweiten Weihnachtsfeiertag (Montag) wurden in der Straße Im Brühl mehrere Stützhölzer von frisch eingepflanzten Bäumen abgebrochen und herausgerissen. Im weiteren Verlauf der Straße In der Bitz wurden zudem zwei Zäune von Privatanwesen beschädigt.

Am Bahnhof Baumholder beschädigten wahrscheinlich die gleichen Täter mit Schottersteinen aus dem Gleisbett den Fahrkartenautomaten und die Bahnhofsuhr. Insgesamt kam es zu einem nicht unerheblichen Sachschaden, meldet die Polizei, die auf sachdienliche Hinweise hofft.

  • Kontakt: Telefon 06783/9910.