Archivierter Artikel vom 08.09.2014, 18:58 Uhr
Baumholder

Baumholder: Großübung der US-Army – Bis 20. September kann es laut werden

Im Rahmen einer Großübung trainiert die US-Army vom heutigen Dienstag an bis Samstag, 20. September, auf dem Truppenübungsplatz in Baumholder das Absetzen von Gerät und Personal aus der Luft. Das gibt die Militärgemeinde in einer Pressemitteilung bekannt.

Symbolbild
Symbolbild
Foto: DPA

Während dieses Zeitraums werden Helikopter und Flugzeuge jeweils täglich von 8 bis 22 Uhr Einsätze fliegen. Außerdem wird bei dieser Übung verstärkt geschossen. Das Ziel der Übung ist die Koordination des Einsatzes und die Verbesserung der Zusammenarbeit von Boden- und Lufttruppen. Die US-Militärgemeinde Baumholder bittet die Bevölkerung vorab um Verständnis dafür, dass es in diesem Zeitraum zu einer verstärkten Lärmbelastung kommen kann.