Archivierter Artikel vom 15.12.2019, 14:48 Uhr
Plus
Baumholder

Baumholder: Geschichtswerkstatt präsentiert Idiotikon 2.0

Ziemlich genau ein Jahr ist es her, da saßen rund 50 Zuhörer im Kulturzentrum Goldener Engel und lauschten gespannt den Geschichtchen von Klaus Schöpfer: Der pensionierte Lehrer stellte damals sein Idiotikon, ein Wörterbuch der Baumholderer Mundart vor. Darin hatte er die verschiedensten Begriffe des „Baamhollerer Platt“ sowie amüsante Anekdoten gesammelt und um sprachwissenschaftliche Hintergründe ergänzt. Herausgeber war die Geschichtswerkstatt. Jetzt – wieder kurz vor Weihnachten – ist eine erweiterte Neuauflage in Druck gegangen, das Idiotikon 2.0.

Von Peter Bleyer Lesezeit: 3 Minuten