Archivierter Artikel vom 08.04.2011, 16:21 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Bauausschuss beschließt: Stausee im Kammerwoog bleibt

Alle ökologischen und finanziellen Argumente waren am Ende nutzlos: Der Bauausschuss wandte sich am Donnerstagabend gegen die Beschlussvorlage der Verwaltung und entschied mit großer Mehrheit, dass am Stauwehr im Kammerwoog das Wasser im Sommerhalbjahr auch weiterhin gestaut werden soll. Vorausgegangen waren dieser Entscheidung ein Ortstermin am Wehr und eine emotionale Diskussion. Die Befürworter des sommerlichen Stausees argumentierten vor allem mit der Qualität des Naherholungsgebietes Kammerwoog, die durch das Auflassen des Wehrs erheblich eingeschränkt werde.

Lesezeit: 3 Minuten