Archivierter Artikel vom 29.10.2012, 11:29 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Bauamt:Kobachstraße nicht enger als vorher

Das Ende der Bauarbeiten in der Kobachstraße naht: Bis Mitte November soll nach Aussage von Jürgen Maurer vom städtischen Tiefbauamt alles fertig sein – möglicherweise auch schon früher: „Das hängt vom Wetter ab.“ Tragschicht und Binder sollen am Mittwoch, 31. Oktober, eingebaut werden. Wenn alles nach Plan läuft, ist die Straße ab Montag, 12. November, wieder befahrbar. Für die abschließenden Arbeiten muss allerdings die Bismarckstraße kurzzeitig gesperrt werden, weil auch die Einmündung in die Kobachstraße betroffen ist.

Lesezeit: 2 Minuten