Archivierter Artikel vom 12.05.2020, 12:39 Uhr
Plus
Herrstein

Bankfiliale ist in den Dorfladen gezogen

Er ist eine Win-win-Situation, der Umzug der Herrsteiner Filiale der Raiffeisenbank Nahe von der Ortsmitte in den Dorfladen in Nachbarschaft zum Gebäude der VG-Verwaltung. Jörg Wagner, einer der beiden Vorstände der Dachorganisation mit Hauptsitz in Fischbach, beschreibt die Vorteile für beide Seiten so: „Wir sind mit dem Umzug näher am Kunden. Auf der anderen Seite tun wir unseren Teil dazu, den Dorfladen nachhaltig zu unterstützen.“ Man könnte es auch so sehen: Kunden, die zum Einkaufen in den Dorfladen kommen, können ihre Bankgeschäfte unterm gleichen Dach erledigen, und Leute, die in die Raiffeisenbank Nahe wollen, gehen auch in den Dorfladen, um einzukaufen.

Karl-Heinz Dahmer Lesezeit: 2 Minuten