Archivierter Artikel vom 20.09.2011, 16:48 Uhr
Plus
Birkenfeld

Bald sind in Birkenfeld auch Promotionen möglich

Bessere Studienbedingungen trotz steigender Studentenzahlen: Dieses Kunststück will der Umwelt-Campus Birkenfeld schaffen. Keineswegs ein utopisches Ziel: Denn dafür fließen aus unterschiedlichen Töpfen Fördergelder in Höhe von insgesamt mehreren Millionen Euro. Ganz neu ist, dass in Kooperation mit der Technischen Universität (TU) Kaiserslautern demnächst im Rahmen eines Forschungskollegs auch Promotionen möglich sind.

Lesezeit: 2 Minuten