Archivierter Artikel vom 25.05.2011, 17:44 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Bald kann bis23 Uhr draußengefeiert werden

Pünktlich zu beginn der Biergartenzeit hat der Idar-Obersteiner Stadtrat in seiner Sitzung am Mittwochabend den „Beginn der Nachtzeit für die Außengastronomie“ um eine Stunde hinaus geschoben. Das heißt: Ab sofort können Gastronomen im Stadtgebiet ihre Gäste nicht mehr nur wie bisher bis 21.30 Uhr, sondern bis 22.30 Uhr bewirten. Draußen sitzen oder stehen bleiben und ihr Getränk austrinken beziehungsweise ihr Mahl fertig essen dürfen die Gäste sogar noch bis 23 Uhr (bislang 22 Uhr).

Lesezeit: 2 Minuten