Archivierter Artikel vom 04.08.2016, 16:53 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Bahnhof: Baustelle dauert länger als geplant

Die Pflasterarbeiten am Bahnhofsvorplatz wurden in den vergangenen Tagen soweit vorangetrieben, dass am heutigen Freitag eigentlich die Zwischenflächen asphaltiert werden sollten. Wegen des Dauerregens haut das aber nun nicht hin: „An ein Endverfugen war heute nicht zu denken, es ist alles viel zu feucht“, erläuterte Christine von der Burg, Chefin des Stadtentwicklungsamtes am Donnerstag gegenüber der NZ.

Lesezeit: 3 Minuten