Archivierter Artikel vom 24.08.2020, 15:57 Uhr
Allenbach

B 422: Arbeiten bei Allenbach sind angelaufen

Seit knapp zwei Wochen laufen die Arbeiten am Ausbau der B 422 zwischen Allenbach und Katzenloch. Die Bundesstraße soll in diesem Bereich breiter und sicherer werden.

Foto: Reiner Drumm​

Foto: Reiner Drumm​

Derzeit werden auf der kompletten Länge von rund 4000 Metern Bäume und anderer Bewuchs entfernt und Böschungen von Stämmen, Ästen und Felsen gereinigt – Vorarbeiten, ehe der eigentliche Ausbau beginnt. Die Arbeiten laufen laut Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach planmäßig. Aufgrund der geringen Breite können die Arbeiten nur unter Vollsperrung ausgeführt werden.

Die Straße bleibt deshalb bis voraussichtlich Herbst 2021 voll gesperrt. Umleitungen für den Pkw- und Nahverkehr sind über Sensweiler und Wirschweiler, für den Lkw- und Fernverkehr über Birkenfeld und Idar-Oberstein beschildert. sc