Mittelreidenbach

B 270: Sperrung muss verschoben werden

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach teilt mit, dass die fürs kommende Wochenende (Freitag, 26., bis Montag, 29. November) geplante Fahrbahnerneuerung im Zuge der Bundesstraße 270 bei Mittelreidenbach aufgrund der Wettervorhersage (Kälte und Nässe) kurzfristig abgesagt werden muss.

Foto: Sascha Tiebel – Fotolia

Somit entfällt auch die angekündigte Vollsperrung der B 270 im Abschnitt bis zum Niederreidenbacher Hof/B 41. Als Ersatztermin ist, sofern es die Witterung dann zulässt, das folgende Wochenende (3. bis 5. Dezember) vorgesehen. Der LBM bittet um Verständnis.

Archivierter Artikel vom 25.11.2021, 12:22 Uhr