Archivierter Artikel vom 12.12.2019, 16:14 Uhr
Hoppstädten-Weiersbach

Axtangreifer: Gutachten lässt noch immer auf sich warten

Der tödliche Schuss eines Polizisten auf einen mit einer Axt bewaffneten Angreifer in Hoppstädten-Weiersbach liegt inzwischen fast sechs Wochen zurück. Was die zwischenzeitlich gewonnenen Erkenntnisse zum genauen Ablauf des Geschehens angeht, gibt die zuständige Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach aktuell keine weiteren Auskünfte öffentlich preis.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net