VG Herrstein

Autos prallen auf der K 30 zwischen Berschweiler und Bergen frontal zusammen

Zu einem Frontalzusammenstoß kam es am späten Mittwochnachmittag auf der Kreisstraße 30 zwischen Berschweiler und Kirn.

Autos prallen auf der K 30 frontal zusammen
Foto: Sebastian Schmit

Dort waren ein VW Passat und ein VW Golf kollidiert. Der Fahrer des Passats wurde bei dem Zusammenstoß eingeklemmt und musste von der Feuerwehr, die das Dach seines Wagens aufschnitt, befreit werden. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Herrstein, Bergen und Kirn. Letztere musste wegen der Baustelle zwischen Kirn und Bergen den Weg über Griebelschied nehmen. Beide Fahrer, die jeweils allein im Wagen saßen, erlitten schwere Verletzungen und wurden ins Idar-Obersteiner Klinikum gebracht. Die Unfallursache ist noch unbekannt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, die Summe beziffert die Polizei mit mindestens 35.000 Euro. sns Foto: Sebastian Schmitt