Archivierter Artikel vom 11.02.2018, 10:48 Uhr
Idar-Oberstein

Autofahrer erbettelt Bargeld auf der B 41

Am Samstagnachmittag informierten mehrere Verkehrsteilnehmer die Polizeiinspektion Idar-Oberstein über einen Pkw-Fahrer, der im Bereich der B 41 in Höhe Enzweiler Fahrzeuge anhielt und deren Fahrer um Geld für Kraftstoff anbettele.

Symbolbild: picture alliance/dpa
Symbolbild: picture alliance/dpa

Das beschriebene Fahrzeug, ein Audi mit Kuseler Kennzeichen wurde kurze Zeit später bei Weierbach von der Streife angehalten. Eine Überprüfung ergab, dass der 41-jährige Fahrer in der Vergangenheit bereits einschlägig wegen Betrugsdelikten in Erscheinung getreten ist. Dabei erbettelte er von gutgläubigen Mitmenschen Bargeld gegen wertlosen Schmuck oder geringwertige ausländische Währung. Den Opfern wurde suggeriert, es liege eine Notlage vor, und sie würden einen entsprechenden Gegenwert für ihre Bargeldleistung erhalten. Ob Personen am gestrigen Tag Opfer dieser Betrugsmasche geworden sind, ist derzeit noch nicht bekannt.

  • Die Polizei erbittet Hinweise: Tel. 06781/5610