Archivierter Artikel vom 08.12.2021, 16:43 Uhr
Rhaunen

Auto überschlägt sich mehrfach – Fahrerin leicht verletzt

Leicht verletzt worden ist eine junge Frau bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstag gegen 9.30 Uhr auf der Kreisstraße 66 zwischen Rhaunen und Hottenbach ereignet hat.

Von Polizei

Wie die Polizeiinspektion Idar-Oberstein weiterhin mitteilte, befuhr die 18-jährige Fahrzeugführerin die Kreisstraße in Fahrtrichtung Hottenbach und verlor aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf winterglatter Fahrbahn – es hatte kurz zuvor leicht geschneit – die Kontrolle über ihren Wagen. Infolgedessen kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach, bis es schließlich auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand kam.

Verkehrsteilnehmer müssen sich derzeit aufgrund der aktuellen Witterung auf glatte Straßen einstellen und die Geschwindigkeiten dementsprechend anpassen, warnt die Polizei. Insbesondere zur Winterzeit komme es auf den Straße aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in Verbindung mit einer glatten Fahrbahn vermehrt zu Verkehrsunfällen. Foto: Polizei