Archivierter Artikel vom 09.04.2017, 17:09 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Ausstellung: Wenn Mineralien und Insekten in Konkurrenz treten

„Unglaublich!“ „Fantastisch!“ „Sensationell!“ Das waren wohl die am häufigsten gehörten Adjektive bei der Eröffnung der Sonderausstellung „Fliegende Edelsteine“ im Kellergewölbe des Deutschen Edelsteinmuseums. Ein Teil der Sammlung der beiden Münchner Robert Jakob und Markus Klein war bereits im vergangenen Jahr auf der Messe „Mineralienwelt“ zu sehen, und dort war für die Verantwortlichen des Museums gleich klar, dass diese außergewöhnlichen Exponate auch in dem Idarer Kostbarkeitenkabinett gezeigt werden müssen.

Von Jörg Staiber Lesezeit: 2 Minuten