Brücken/Ellweiler

Ausbauarbeiten zwischen Brücken und Ellweiler: Straßenabschnitt der L165 wird voll gesperrt

Autofahrer, die regelmäßig die Landesstraße 165 zwischen Ellweiler und Brücken nutzen, müssen ab Montag, 26. Februar, einen Umweg in Kauf nehmen. Dann beginnen nämlich die Ausbauarbeiten an diesem Straßenbereich, wie der Landesbetrieb für Mobilität (LBM) mitteilt. Während der Fahrbahnerneuerung muss die Strecke für den Verkehr voll gesperrt werden. Betroffen dürften vor allem Menschen sein, die im westlichen Teil der Verbandsgemeinde Birkenfeld wohnen, da die L 165 von dort aus die schnellste Verbindung zur A 62 ist. Bis zum Spätherbst sollen die Maßnahmen abgeschlossen sein.

Peter Bleyer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net