Archivierter Artikel vom 31.07.2020, 10:09 Uhr
Plus
Allenbach/Katzenloch

Ausbau beginnt: Bundesstraße 422 wird ab dem 10. August zwischen Katzenloch und Allenbach voll gesperrt

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach teilt mit, dass ab Montag, 10. August, mit dem Bestandsausbau der B 422 zwischen Allenbach und dem Anschluss der K 52 im Bereich der Ortslage Kempfeld, Ortsteil Katzenloch, auf einer Gesamtlänge von rund vier Kilometern begonnen wird. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Herbst 2021. Aufgrund der geringen Straßenraumbreite können die Arbeiten nur unter Vollsperrung ausgeführt werden. Dabei geht es insbesondere um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer und der Bauarbeiter.