Meisenheim/Bad Kreuznach/Idar-Oberstein

Aus engem Käfig gerettet: So geht es den Welpen im Idar-Obersteiner Tierheim

Eingepfercht, dehydriert und eingekotet – so sind am Mittwoch sieben Welpen in einem Transporter in Meisenheim entdeckt worden (wir berichteten). Nun wird das Veterinäramt Bad Kreuznach Strafanzeige gegen die Verantwortlichen erstatten, wie die Kreisverwaltung Bad Kreuznach auf Anfrage unserer Zeitung am Donnerstag bestätigte.

Désirée Thorn Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net