Archivierter Artikel vom 25.01.2019, 14:46 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Aufzug in der Nahepassage fährt wieder: Hauptplatine wurde ausgetauscht

Groß war die Freude Anfang Dezember 2018: Die neue Nahepassage, das ehemalige Rampengebäude, wurde vor sechs Wochen eingeweiht: Das frühere Rampengebäude wurde zum hellen Ort, war nicht mehr länger ein muffiger, hässlicher Angstraum. Im Fokus steht das Thema Naheüberbauung, das interessant aufgearbeitet ist. Barrierefreiheit wurde im Projekt implantiert, etwa im Toilettenbereich, die Rolltreppen kamen weg, der Aufzug wurde ausgetauscht. Leider funktionierte auch der neue nicht, was auch jüngst in der Sitzung des städtischen Bauausschusses mit kritischen Worten angemahnt wurde.

Von Vera Müller Lesezeit: 2 Minuten