Archivierter Artikel vom 24.05.2022, 15:01 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Auftritt bei den 25. Jazztagen in Idar-Oberstein: Leléka steht für einen neuen Frühling

Passender könnte es nach drei Monaten Ukraine-Krieg kaum sein: Gleich am Freitagabend tritt zum Start der 25. Jazztage in Idar ab 20.15 Uhr auf dem Maler-Wild-Platz die Band Leléka auf. Das multikulturelle Berliner Jazzquartett wird sicher ein großes Publikum finden: Übersetzt aus dem Ukrainischen, bedeutet der Name der Band „Storch“. Der steht in der Ukraine für Frühling und neues Glück.

Von Vera Müller Lesezeit: 2 Minuten