Archivierter Artikel vom 27.05.2022, 14:39 Uhr
Göttschied

Aufnahme aus Göttschied: Taubedeckte Margerite ist die Perle der Blumenwiese

Auf einer üppig blühenden Blumenwiese in Göttschied hat Natalie Ruppenthal diese weiße Margerite fotografiert, die sich mit ihrem langen Stiel im Wind wiegt und noch mit Morgentau bedeckt ist.

​
Foto: Leserfoto Ruppenthal

„Ihr Name ‚Maguerite‘ rührt aus dem Französischen und bedeutet ‚Perle‘“, weiß die NZ-Leserin. Viele weitere schöne Aufnahmen, die unsere Leser gemacht haben, finden Sie hier.