Archivierter Artikel vom 03.10.2017, 16:54 Uhr
Idar-Oberstein

Aufgepasst: Falsche Polizistin fragt nach Wertgegenständen

Bei der Polizeiinspektion Idar-Oberstein gingen am Sonntag mehrere Meldungen von besorgten Bürgern ein. Eine Frau Kaiser von der Polizeistation Idar-Oberstein habe ihnen erklärt, dass eine Bande Rumänen in der unmittelbaren Nachbarschaft eingebrochen habe und sie vorsichtig sein sollen. Anschließend wurden die Betroffenen nach vorhandenen Wertgegenständen befragt.

Im Telefondisplay wurde dabei jeweils die Nummer 06781/110 angezeigt. Die Polizeiinspektion Idar-Oberstein weist aber darauf hin, dass die Polizei niemals unter der Notrufnummer anruft.