Archivierter Artikel vom 18.07.2012, 06:16 Uhr
Birkenfeld

Auf der Suche nach einer neuen Ästhetik

Den Menschen in seiner Welt haben die grafischen Arbeiten und Materialbilder zum Thema, die Ernst Slavik in den kommenden Wochen im Birkenfelder Maler-Zang-Haus ausstellt. Die kleine Werkschau wird am Sonntag, 22. Juli, um 11 Uhr eröffnet. „Künstlerkollege“ Dr. Armin Peter Faust wird einführende Worte sprechen, Alexander Faschon die Vernissage am Flügel umrahmen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net