Archivierter Artikel vom 01.01.2019, 10:00 Uhr
Plus
Heimbach

Auf der Heimbacher Bühne wartet Fred auf seine Geliebte aus dem Weltall

Wieder einmal strapazierte die Theatergruppe der Heimbacher Kulturgesellschaft (HKG) am Samstag die Lachmuskeln des Publikums, als hieß: Vorhang auf für die Komödie „Ein Butler auf dem Bauernhof“ von Hans Schimmel. Nicht weniger als elf Akteure standen auf der Bühne der Besenbinderhalle – die erste Vorstellung war innerhalb weniger Tage ausverkauft gewesen.

Lesezeit: 3 Minuten