Plus
Idar-Oberstein

Auch Stinkefüße gehörten zum Programm in der Göttenbach-Aula

Von Katharina Haben
Das Publikum wurde Teil des Programms, das die Band Pelemele im Rahmen der Kinderkulturtage in der Göttenbach-Aula anbot.  Foto: Hosser
Das Publikum wurde Teil des Programms, das die Band Pelemele im Rahmen der Kinderkulturtage in der Göttenbach-Aula anbot. Foto: Hosser
Lesezeit: 2 Minuten

Begeistert springt, tanzt und singt das Publikum – passend zum Rhythmus der Kölner Rockband Pelemele, die mit vollem Einsatz ihre selbst komponierten Stücke performt. Wer nun an ein typisches Rockfestival denkt, liegt gar nicht so falsch: Der Unterschied ist jedoch, dass die begeisterte Fangemeinde am vergangenen Sonntagnachmittag in der Göttenbach-Aula aus Kindern im Kindergarten und Grundschulalter bestand.

Der Auftritt war Bestandteil der nunmehr 18. Idar-Obersteiner Kinderkulturtage, die verschiedene auf Kinder zugeschnittene kulturelle Angebote bereithält. Unter den noch bis zum 5. April stattfindenden Veranstaltungen befinden sich sowohl Auftritte aus dem Bereich klassischer Kinderlieder als auch rockig-poppige Bands. Die Performance der Liveband Pelemele zählt mit ihrer 60-minütigen Darbietung ganz ...