Archivierter Artikel vom 20.01.2020, 11:54 Uhr
Idar-Oberstein

Auch die Kripo ist wieder zurück

Nach der Schutzpolizei ist nun auch die Kriminalpolizei Idar-Oberstein, die für den ganzen Kreis Birkenfeld und darüber hinaus auch die Einheitsgemeinde Morbach zuständig ist, wieder in ihr angestammtes „Zuhause“ in der Hauptstraße 236 eingezogen. Der Umzug vom Übergangsdomizil in der Alten Post in Oberstein zum PI-Gebäude erfolgte in der vorigen Woche.

Nachdem die Schutzpolizei bereits im Dezember das durch den Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) übergebene sanierte Gebäude bezogen hatte, sind wieder alle Polizeidienststellen „unter einem Dach“ vereint. Bürger können sich nun mit ihren Anliegen an die zentrale Anlaufstelle in der Hauptstraße wenden. Die Beamten der Kriminalpolizei sind ab sofort wieder unter der gewohnten Telefonnummer 06781/561-0 zu erreichen.

  • Die durch den Umzug geänderten Telefonnummern der einzelnen Fachkommissariate sind auf der Internetseite der Polizei Rheinland-Pfalz zu finden: https://s.rlp.de/Zbv2i