Plus
Idar-Oberstein

Auch aus Sicherheitsgründen: Idar-Obersteiner Schulen wollen eine dezentrale Beschallung

Die beiden Grundschulen Idar und „Auf der Bein“ in Weierbach hätten gern elektroakustische Anlagen zur dezentralen Beschallung der Räume und des Schulhofs. Hintergrund sind Sicherheitserwägungen etwa im Brandfall und nach den Amokerfahrungen auch an deutschen Schulen (Erfurt), aber auch grundsätzliche Erwägungen einer schnellen, unproblematischen Informationsmöglichkeit für alle auf dem Schulgelände.

Von Stefan Conradt
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 30.11.2022, 22:14 Uhr