Archivierter Artikel vom 22.10.2017, 15:22 Uhr
Plus
Oberbrombach

Arbeitseinsatz in Oberbrombach: Haltestelle am Brandplatz ändert ihr Aussehen

Die Errichtung eines neuen Buswartehäuschens ist gemeinhin kein Ereignis, das für einen Ort eine besonders herausragende Bedeutung hat. In Oberbrombach, wo am Freitag und Samstag auf dem am Rand der B 41-Ortsdurchfahrt gelegenen Brandplatz mithilfe vieler freiwilliger Helfer eine Holzkonstruktion aufgestellt wurde, liegt der Fall aber anders. Denn die Diskussion, ob Busse überhaupt noch auf dem Brandplatz halten sollten oder nicht, wurde vor zwei Jahren zu einem lokalen Politikum ersten Ranges.

Von Axel Munsteiner Lesezeit: 3 Minuten