Archivierter Artikel vom 03.05.2017, 16:22 Uhr
Plus
Birkenfeld

Arbeiten starten am 15. Mai: Birkenfelder Schneewiesenstraße verwandelt sich bis Jahresende zur Großbaustelle

Großbaustelle, die nächste: Die Bagger und Maschinen auf den wichtigsten Verkehrsadern der Innenstadt wandern weiter. Am Montag, 15. Mai, beginnt der Ausbau der Schneewiesenstraße mit ihren vielen Behörden, der Kreissparkassen-Filiale, der ärztlichen Bereitschaftsdienstzentrale, der katholischen Kirche sowie etlichen Geschäften und Bürogebäuden von Dienstleistern. Die in vier Abschnitte gegliederten Arbeiten sollen bis zum Jahresende abgeschlossen werden. In dieser Zeit wird die Schneewiesenstraße für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Die Zeit der Umwege für Autofahrer wird also noch einige Monate andauern.

Von Axel Munsteiner Lesezeit: 4 Minuten