Plus
VG Baumholder/Heimbach

Anbau geplant: Heimbacher Grundschüler brauchen mehr Platz

Umständlich und zeitaufwendig gestaltet sich der Unterricht zum Umgang mit digitalen Medien an der Grundschule in Heimbach. Die schweren Geräte müssen ständig hin und hergeschleppt, auf- und wieder abgebaut werden. „Dadurch geht jedes Mal viel Unterrichtszeit verloren“, informierte Schulleiterin Tina Hebel vor wenigen tagen die Mitglieder des Bauausschusses der Verbandsgemeinde Baumholder.

Von Benjamin Werle
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 24.09.2020, 11:53 Uhr