Archivierter Artikel vom 29.01.2012, 16:22 Uhr
Plus

Alscher will für den Nationalpark kämpfen

Kreis Birkenfeld . Der Kreistag berät in seiner Sitzung, die am Montag um 13.30 Uhr im Kasino der Kreissparkasse beginnt, nicht nur den Haushaltsentwurf für 2012. Er wird auch darüber entscheiden, ob der Kreis Birkenfeld ganz offiziell sein Interesse an einem Nationalpark bekunden soll. Eine Festlegung ist damit nicht verbunden. Das zu erwartende positive Votum würde allein den Einstieg in den Meinungsbildungsprozess vor Ort und in die Verhandlungen mit dem Umweltministerium bedeuten. Das muss am Ende entscheiden, welche der drei noch im Rennen verbliebenen Regionen – neben dem westlichen Hunsrück mit dem Kreis Birkenfeld der Soonwald und der nördliche Teil des Pfälzer Waldes – den Zuschlag bekommt.

Lesezeit: 3 Minuten