Plus
Kreis Birkenfeld

Alscher tritt als Vorsitzender der Nationalparkversammlung zurück: Zu wenig Unterstützung vom Land

Paukenschlag in der Kommunalen Nationalparkversammlung: Am Ende der Versammlung am Dienstag im Hunsrückhaus legte der bisherige Vorsitzende Bernhard Alscher das Amt nieder und führte die unzulängliche Unterstützung der Landesregierung als Grund an. Vor allem am schleppenden Fortgang des geplanten Neubaus des Nationalparkamts machte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Birkenfeld seine Kritik fest.

Von Stefan Conradt
Lesezeit: 4 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema
Archivierter Artikel vom 28.09.2022, 08:54 Uhr