Archivierter Artikel vom 26.04.2019, 11:00 Uhr
Plus
Ruschberg

Alexander Matheis will die Jugend mehr einbinden: 37-Jähriger geht ins Rennen um das Ruschberger Bürgermeisteramt

Bei der Wahl des Ortsbürgermeisters in Ruschberg wird es aller Voraussicht nach zum Duell kommen: Die FWG-Fraktion schickt Alexander Matheis (37) ins Rennen. Seit geraumer Zeit ist das Verhältnis zwischen FWG und Ortsbürgermeister recht angespannt (die NZ berichtete mehrfach). Nun will die Freie Wählergemeinschaft den Posten an der Spitze der Gemeinde besetzen.

Von Peter Bleyer Lesezeit: 2 Minuten