Archivierter Artikel vom 21.11.2016, 16:47 Uhr
Birkenfeld

Aktion: Vorlesestunde inmitten von Kälbchen

Dieses schöne Bauernhoferlebnis wird den Schülern der Grundschule Idar sicher noch lang im Gedächtnis bleiben: Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags besuchten die Kleinen zusammen mit ihrer Lehrerin Tanja Krieger den Ulmenhof in der Nähe von Birkenfeld.

Foto: Reiner Drumm

Landwirtin Tabea Beutler führte die Jungen und Mädchen über den Hof und zeigte ihnen, wie modern heutzutage Landwirtschaft betrieben wird. „Viele Kinder hatten vorher noch nie eine echte Kuh gesehen“, erzählt die junge Frau. Da traf es sich hervorragend, dass just zum Zeitpunkt des Besuchs ein Kälbchen zur Welt kam. Die Schüler aus Idar waren zwar nicht bei der Geburt selbst dabei, doch sie durften direkt danach das frisch geborene Kälbchen in Augenschein nehmen. Lehrerin Tanja Krieger (rechts), die die Idee für den außergewöhnlichen Vorleseort hatte, rundete den Bauernhofbesuch ab, indem sie den Kindern Bauernhofgeschichten vorlas. sib Foto: Reiner Drumm