Plus
Idar-Oberstein

Ahmads Geschichte bleibt in den Herzen

Von Vera Müller

Für einige im Kreis Birkenfeld gehört er zu den Menschen des Jahres 2018, zu den stillen Helden, die etwas Großartiges getan haben und dafür eigentlich gar keinen Dank wollen. Ahmad, gerade mal elf Jahre alt, hatte an Muttertag im Mai am Idarer Weiher ein kleines Mädchen mit hoher Wahrscheinlichkeit vor dem Ertrinken gerettet.

Lesezeit: 2 Minuten
Er picknickte mit seiner Familie, sah, dass da was nicht stimmte, das Kind verschwunden war, sprang mutig ins Wasser und zog die Kleine raus. Deren Eltern hatten den Unfall offenbar gar nicht registriert und konnten so wohl auch nicht einschätzen, was Ahmad für ihr Töchterchen getan hatte. Sekunden später hätte ...