Archivierter Artikel vom 26.01.2017, 15:50 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Ärztliche Versorgung: Dem Kreis Birkenfeld geht es noch nicht schlecht genug

Etliche ältere Ärzte sind in den vergangenen Jahren in Ruhestand gegangen oder gehen in den nächsten Jahren. Nachfolger? Fast immer Fehlanzeige. Droht dem ländlichen Raum und dem von dieser Entwicklung auch mit Blick auf demografische Tendenzen massiv betroffenen Kreis Birkenfeld der medizinische Kollaps? „Behandlungsbedürftig“ ist die sich immer stärker abzeichnende Situation mit Sicherheit. Lösungen gibt es allerdings nicht auf Rezept.

Vera Müller Lesezeit: 3 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema