Archivierter Artikel vom 27.10.2014, 15:39 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Ab Januar kommt der Sperrmüll auf Abruf

Ab Januar wird die Sperrmüllabfuhr im Kreis Birkenfeld anders organisiert. Bürger können dann bis zu dreimal im Jahr ihren Unrat, der nicht in die Restmülltonne passt, am Haus abholen lassen. Davon erhoffen sich Verwaltung und Politik, dass die Sperrmüllfledderei eingedämmt werden kann.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema