Archivierter Artikel vom 10.01.2011, 16:58 Uhr
Plus
Freisen/St

A 62 und B 41 über Stunden gesperrt

Wendel. Einen kilometerlangen Stau gab es am Montagmorgen auf der Autobahn 62 bei Freisen. In Fahrtrichtung Trier war ein Lkw von der reifglatten Fahrbahn abgekommen. Da der Unfall im einspurigen Baustellenbereich passierte, kam der nachfolgende Verkehr nicht mehr vorbei. Schnell bildete sich ein etwa zwei Kilometer langer Rückstau bis zur Abfahrt Freisen. Beamten der Polizei Türkismühle sicherten das Stauende, die Autobahnmeisterei Landstuhl sperrte die Unfallstelle ab. Die Bergung des 24-Tonners war dann schwieriger als zunächst angenommen. Die A 62 blieb bis 13.35 Uhr gesperrt.

Lesezeit: 1 Minuten