Archivierter Artikel vom 30.07.2010, 11:34 Uhr
Mörschied

6000 Gäste bei zwölf Vorstellungen

Mehr als 6000 Zuschauer verfolgten insgesamt 12 Vorstellungen des Stücks „Winnetou gegen Santer“. Dass keine Besucherrekorde aufgestellt werden können, war schnell klar.

Die Fußball-Fans zog es zu Public-Viewing-Veranstaltungen, mancher blieb auch angesichts der Rekordtemperaturen lieber im heimischen Wohnzimmer. „Mit dem Verlauf der Saison 2010 sind wir dennoch sehr zufrieden. Während der Vorstellungen lief es prima. Vor allem die zahlreichen Action-Szenen kamen gut an. Es gab auch keine größeren Verletzungen bei Darstellern oder Pferden zu beklagen", heißt es von Seiten der Veranstalter.

Morgen mehr in der Nahe-Zeitung